Menü

bionero Blog

02.04.2020

bionero gewinnt den BHB Branchen Award 2020

bionero ist beim BHB Branchen Award nicht nur Finalist in der Kategorie „Best of Eco“, sondern vor allem Gewinner in der Sonderkategorie der Jury „Unternehmertum & Pioniergeist“.
Prof. Dr. Roland Mattmüller (Vorsitzender der Jury) begründet die Auszeichnung wie folgt:

"Ein überzeugendes, innovatives Produkt als Resultat einer bio-ökonomischen Geschäftsidee ist eigentlich schon preiswürdig genug, aber die Jury überzeugte noch mehr der Mut und die damit verbundene unternehmerische Leidenschaft, in einem Markt, der schon mehr als gesättigt ist, nicht nur die Lücke zu finden, sondern wirklich etwas zu bewegen und nachhaltig für Menschen und Umwelt verändern zu wollen."
 

bionero steht für eine einzigartige, in Deutschland entwickelte
und produzierte Terra Preta

Diese aus hochwirksamen organischen Stoffen hergestellte, fruchtbare Schwarzerde, verbessert nachhaltig und auf 100 % natürliche Weise das Wachstum von Pflanzen. Entdeckt wurde Terra Preta (portugiesisch für „schwarze Erde“) in den tiefdunklen Böden des Amazonas-beckens. Die einzigartige Mischung aus Holz- und Pflanzenkohle, Dung, Kompost und natürlichen Über­resten wird dank pyrogenem Kohlenstoff zu einem einzigartigen Wachstumsextrakt für Natur und Pflanzen. Diese Eigenschaften haben dazu geführt, dass Terra Preta als „Wundererde“ bezeichnet wird. Mithilfe von Professor Glaser, der an der Universität Halle-Wittenberg lehrt und als Pionier der Amazonas-Erde gilt, wurde die Herstellungsmethode auf deutsche Gegebenheiten übertragen. Es wurde ein Verfahren entwickelt, das bisher ungenutzte organische Reststoffe in einem Prozess zu Kultursubstraten und Bodenhilfsstoffen verwandelt, die die Qualität von Terra Preta sogar noch übertrifft. bionero Bio-Aktiverde ist deshalb gekennzeichnet von hoher Speicherfähigkeit für Nährstoffe und Feuchtigkeit, optimaler Durchlüftung und einer ausschließlich organischen Zusammensetzung, die das Wachstum von Pflanzen nachweislich stark begünstigt. Wissenschaftlich durchgeführte und permanent begleitete Pflanzversuche belegen eindrucksvoll den bis zu 2,5-fachen Mehrertrag. Durch die Bindung großer Mengen an CO2 liefert bionero Bio-Aktiverde zudem einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz – sowie auch durch den vollständigen Verzicht auf Torf und Guano. Lästiges Nachdüngen entfällt. Gemacht sowohl für Hobbygärten und Gärtnereien als auch für die Landwirtschaft – geprägt von der Liebe zur Natur und Heimat. Genau dieses Gesamtpaket überzeugte die Jury nun mehrfach.